romantische Trauung in der Villa Teresa Coswig

 Vor kurzem durfte ich wieder ein sehr attraktives Paar an ihrem Hochzeitstag begleiten. Geheiratet wurde in der wunderschönen, spätklassizistischen Villa Teresa in Coswig, umgeben von einem verträumten englischen Park.

Viele ausdrucksstarke Bilder entstanden auch an einer der sächsischen Schmalspurbahnen, der Lößnitzgrundbahn, die nun seit mehr als 125 Jahre zwischen Radebeul, Moritzburg und Radeberg unterwegs ist.

.